Blog News Mitfahrangebot.de

Autos, Mitfahren, Geld sparen – der Blog zum Thema Mobilität für Deutschland.

Internet Preisvergleiche im Alltagstest

Dank dem Internet sind die Mehrheit der Verbraucher/innen heute blitzschnell in der Lage für ein Produkt sowie eine gewünschte Dienstleistungen einen preislichen Überblick zu erhalten. Hierbei können die persönlichen Online Shop im Schnellcheck selbst geprüft werden oder es wird eine Preissuchmaschine im Browserfenster aufgerufen.

Diese virtuellen Preisagenturen ermöglichen es Internet Benutzern voll automatisiert tagesaktuelle Listenpreise für ein und das selbe Produkt anzuzeigen. Sortiert nach dem günstigsten Preisen inklusive den veranschlagten Versandgebühren erblickt der neugierige Käufer/in die besten Preise und wird auf die Anbieter Shopseite weitergeleitet.

Auf der Suche nach Rabatten - Internet Preisportale versprechen den vermeidlich billigsten Verkaufspreis ihren Nutzern - Foto: Mitfahrangebot.de/news

Funktionsmodell Preissuchmaschine

90% dieser Preisportale generieren Ihren Gewinn nicht durch Banner oder Werbeeinblendungen auf den eigenen Suchmaschinen Seiten sondern durch traditionelle Verkaufsprovisionen. Im Klartext bedeutet dieses Prinzip, ein(e) Besucher/in klickt auf ein vorgestelltes Produkt und wird an den eigentlichen Einzelhändler weitergeleitet. Durch eine Codierung in der Verlinkung können jedem Preisvergleich Betreiber/in erfolgreich vermittelte KäuferInnen zugeordnet werden. Besonders beliebt auf Preisindex Seiten sind die Produktkategorien Bekleidung, Elektronik sowie Autozubehör und Autoteile. In den Sparten Unterhaltungselektronik sowie KFZ-Teile kosten Artikel nicht selten mehr als 800€somit lohnt es sich genauestens zu vergleichen.

Auch bei Produkten wie KFZ Leuchtmittel lohnt sich ein vergleichen von Shop Anbietern hinsichtlich dem Verkaufspreis - Foto: Mitfahrangebot.de/news

 

Stets die günstigsten Angebot finden – realistisch?

Letztendlich sollten Konsumenten ehrlich hinterfragen ob mit dem Prinzip der Verkaufsprovision überhaupt „beste Niedrigpreise“ möglich sind, der Handel und Wirtschaft schlägt sämtliche Kosten auf den Verkaufspreis.

Als regelmäßiger Mitfahr Blog Reporter habe ich getestet ob tatsächlich für ein Autoersatzteil über eine Preissuche Portal ein Schnäppchen zu schlagen war. Dazu habe ich ein handelsübliches Bremsen Komplett Set des Markenherstellers Bosch in meinen persönlichen Favoriten Shop herausgesucht und den Verkaufspreis über die Produktsuche auf drei Shopping Portalen vergleichen.

Thema Auto Bremsen Komplett Sets - der günstigsten Preis hat nicht ein Preisvergleich Portal gefunden! Foto: Mitfahrangebot.de/news

Fazit Bremsen Komplettset Preisvergleich

Mein Fazit ist, dass keiner der verwendeten Kaufportale das Angebot aus dem bisherigen KFZ Teile Shop unterbieten konnte. Tja, das kann jetzt ein schlechter Zufall oder die Regel sein. In jedem Fall sollte man eigenständig nach dem gewünschten Artikel recherchieren und auch Ressourcen wie Metasuchmaschinen bei der Schnäppchen Suche für Verbrauchsgüter wie Autoteile & Kraftfahrzeug Zubehör mit einbeziehen.

Tags: , , , , , , ,