Blog News Mitfahrangebot.de

Autos, Mitfahren, Geld sparen – der Blog zum Thema Mobilität für Deutschland.

Energy Drink aus Italien – Power Drink Boost

Wer in die Ferien fliegt kostet auch ausländische Produkte, denn ein Urlaub ohne die lokalen Köstlichkeiten zu genießen wäre nur halb so schön. Der Mitfahrangebot.de/news hat bereits über eine Energy Drink Aktion bei Lidl berichtet und diese vorgestellt.

Sticht dem Konsument/in ins Auge - deshalb ab damit in den Einkaufswagen! Foto: Mitfahrangebot.de/news

Aus dem Italien Urlaub 2016 folgt nun eine Entdeckung im Bereich Energy Drinks welche unter anderem die italienische Supermarkt Kette M.D. Supermärkte in ihren Regalen vertreibt. Der Engerydrink heißt….

Power Drink Boost!

Der Name klingt viel versprechend und als Fan dieser süßen Wachmacher Drinks habe ich gleich zugegriffen. Gekostet hat die Dose mit 0,25L ca. 50 Cent. Dieser Preis ist für einen Energydrink im südeuropäischen Urlaubsgebiet relativ günstig. Man muss auch festhalten dass fast nirgends in Europa die Lebensmittel Preise so niedrig sind wie in Deutschland.

Die Zutatenliste aka das Kleingedruckte auf der Rückseite... Foto: Mitfahrangebot.de/news

Im Ausland wird man daher eine Dose Energy Drink selten bis gar nicht wie aus Deutschland gewohnt zwischen 29 bis 35 Cent vorfinden.

  • Aber wer bei diesem Lebensmittel Genuss im Urlaub geizt spart definitiv an der falschen Stelle und im Endeffekt sollte man in den Ferien auch “Neues” entdecken. ;-)

Der erste Schluck wird traditionell aus der Dose getrunken... Foto: Mitfahrangebot.de/news

Produkt ReviewEnergydrink “Power Drink Boost”

Das Design der Dose fällt im Getränke Regal sofort auf – das war auch der Grund weshalb die Dose in den Einkaufswagen gelegt wurde. Trotzdem wirkt die Farbwahl der Dose nicht übertrieben oder kitschig. Quasi ein gutes Mittelmaß an Produktdesign!

Anschließend folgt der optische Check im Glas - hier erkennt man dass auch dieser Energydrink in der Standardfarbe Gelb gehalten ist. Foto: Mitfahrangebot.de/news

Der erste Schluck folgt traditionell “aus der Dose” und mundet dezent wie man es auch von anderen Drinks her kennt. Wichtig ist, dass geschmacklich weder die Säure noch die Süße hervorstechen – also ein dezenter und angenehme Geschmacksnote diesem Energydrink verliehen wurde.

Blick von oben auf den italienischen "Boost Energy Drink", Preis pro 250ml Dose ca. 50 Cent, Stand Mai 2016 - Foto: Mitfahrangebot.de/news

Vom “Wachmacher” Effekt ist meine Meinung dass dieser Drink “medium” wach macht, man könnte auch stattdessen einen starken Kaffee trinken. Aber dieser schmecht eben nicht wie für Energy Drinks typisch “erfrischend” :-)

Das Mitfahrangebot Fazit:

Als Fazit sollte jeder im Italienurlaub zugreifen der auf den Genuss von Energie Drinks auch in seinem Urlaub nicht verzichten möchte. Der Preis ist wie bereits erwähnt teurer als für ein gleichwertiges Produkt in deutschen Discountern, aber auf das schleppen im Koffer von Getränken aus Deutschland  verzichte ich im Urlaub gerne, weil das ausprobieren von Lebensmitteln vor Ort zu einem Ferienurlaub dazu gehört, das spielt der Preis meiner Meinung nach keine Rolle.

Tags: , , , , ,