Blog News Mitfahrangebot.de

Autos, Mitfahren, Geld sparen – der Blog zum Thema Mobilität für Deutschland.

Sprit sparen Kolumne – mit weniger Gepäck reisen

Liebe Leser/innen,

zu Weihnachten war praktisch die halbe Welt wieder auf Achse, man konnte als Fahrer gut beobachten wie vollgepackte Autos bis unter die Decke über Stadt und Land fuhren. Ob in vielen KFZ nur das nötigste mitfuhr bleibt zu bezweifeln, dabei kann man bei 10 Kilo weniger Gewicht ca. 0,5 Liter auf 100 gefahrenen Kilometern einsparen. Hui! Klingt erstmal wenig aber rechnet man den Hin- und Rückweg auf 800 KM aus dann ergibt dies ein phänomenales Einsparpotential von 6,80€ bei einem Kraftstoffpreis von 1,70.

40 Kilo weniger Gepäck entlasten Deine Reisekasse auf 1000 KM um 15 Euro

Spontan erkennt der Mensch, dass jedes Paar zusätzliche Schuhe oder z.B. ein Fahrrad kostspielig auf die Reisekasse schlagen. Doch genug genörgelt, kommen wir zu handfesten Fakten wie man selbst sparen kann beim Koffer & Rucksack packen!

Persönlich weiß ich immer wie lange ich bei Freunden oder zuhause verweile, d.h. für jeden Tag gibt es ein Pack Budget – frische Unterwäsche, Pullover oder Shirts (je nach Jahreszeit) und fertig ist der Koffer. Zu bestimmen Anlässen kommen noch Geschenke dazu. Jetzt kommt jedoch der Faktor Mitfahrer, hier ist das mitgebrachte Reisegepäck immer schwer abzuschätzen.

Autos vollgepackt unterwegs – Foto: Mitfahrangebot.de/News

Wer mehr Gepäck auf die Reise nimmt, bezahlt kleinen Aufpreis

Aus diesem Grund frage ich immer vorher bei allen Mitreisenden nach mit wieviel Mitbringsel zu erwarten sind. Oft hat sich diese Taktik bewährt, denn der Stauraum in jedem Auto ist begrenzt. 2-3 Gepäckstücke pro Mitfahrer/in sind keine Seltenheit und hier verlange ich freundlich nach einem kleinen Aufpreis, da sich auch die Sprit Kosten erhöhen.

Im Endeffekt rechnet es sich sogar mit weniger Reisenden zu fahren, wenn jeder von diesen enormes Übergepäck mitbringen würde ohne dazu bereit ist einen Aufpreis zu entrichten. Klingt provokant, aber ich möchte bei euch das Gespühr erwecken, dass man Energie und Ressourcen durch eine intelligente Reiseplanung einsparen kann.

Tags: , , ,